Hochschulpartner der HHU

Hier finden Sie die Partnerhochschulen der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf außerhalb des Erasmus-Programms nach dem Kenntnisstand des International Office. Hinweise zur Komplettierung bitte an international-partners@hhu.de.

Bei Universitätspartnerschaften existiert ein 'Memorandum of Understanding', mit dem die Partnerhochschulen ihre grundsätzliche Bereitschaft zur Zusammen-arbeit mit allen Fakultäten erklären. Um den Studierendenaustausch in einem spezifischen Fach zu ermöglichen, kann in einigen Fällen der Abschluss eines zusätzlichen 'Cooperation Agreement' erforderlich sein, dem beide Partnereinrichtungen zustimmen müssen. In einem solchen Fall wenden Sie sich bitte an den*die Auslandsbeauftragte*n Ihres Fachs. Diese*r spricht sich mit dem International Office zum weiteren Vorgehen ab, um ggfs. ein weiteres Kooperations-abkommen anzubahnen. Der Verlauf bis zum finalen Abschluss eines Cooperation Agreements kann mehrere Monate dauern.

Sie haben die Möglichkeit, alle Kooperationen Ihres Fachs bzw. alle Kooperationen in einem bestimmten Land anzeigen zu lassen. Eine Auswahl der Institution ist nur möglich, wenn Sie vorher ein Land ausgewählt haben.

Durch einen Klick auf „Beziehungen“ oder auf die einzelnen Namen der Institutionen unter der Karte erhalten Sie weitere Informationen zu den Hochschulpartnern der HHU.